Startseite » Katalog » CHITOX® Vitalpflaster Wirkungsweise

CHITOX® Vitalpflaster Wirkungsweise

Die Wirkungsweise von CHITOX® Vitalpflastern beruht auf den Erkenntnissen der Traditionellen Chinesischen Medizin, kurz TCM genannt.
Der Lehre der TCM entsprechend, folgen die CHITOX® Vitalpflaster einem ganzheitlichen Konzept für die Gesundheitsvorsorge. Dieses Konzept basiert auf der Tatsache, dass alle Organe unseres menschlichen Körpers in einem ständigen Stoffaustausch stehen und über Nervenbahnen und Reflexbögen miteinander verbunden sind.
 
Bereits seit Jahrhunderten wusste der Mensch um eine solche Wechselwirkung und versuchte durch geeignete Behandlungsmethoden diesen Regelkreis zu unterstützen. Im Laufe der Zeit wurden dabei viele Methoden geschaffen. Einige haben sich bis zum heutigen Tage bewährt.
 

Content on this page requires a newer version of Adobe Flash Player.

Get Adobe Flash player

 
Die TCM entwickelte unterschiedliche Arten der Akupunktur, die indische Medizin Ayurveda-Behandlungen und die westliche Medizin ganzheitliche Methoden, wie Akupressur und Fussreflexzonenmassage.
Durch die Weiterentwicklung der verschiedenen Therapien wurde entdeckt, dass bestimmte äussere Hautbereiche mit den inneren Organen korrespondieren. Besonders bei der Akupunktur und Fussreflexzonenmassage werden diese Erkenntnisse effektiv umgesetzt und dadurch sensationelle Ergebnisse erzielt.
 
Dank zahlreichen Studien wissen wir heute, dass die Beeinflussung respektive Reizung der Reflexzonen eine bessere Durchblutung und Regeneration der entsprechenden inneren Organe zu Folge hat.
Chitox Vitalpflaster Vorher Nachher
Vorher Nachher
 
Diese Tatsache wird jetzt für die CHITOX® Vitalpflaster genutzt. Die Inhaltsstoffe geben an die Reflexzonen die entsprechenden Impulse ab und unterstützen so wirkungsvoll den Entschlackungsprozess während der Nacht. Die Abfallprodukte des Stoffwechsels werden letztendlich mit dem Schweiss in den Vitalpflastern absorbiert.

Zurück
Parse Time: 0.267s